Frauen machen Sport im Freien
Gesundheitswelt der AOK Sachsen-AnhaltGesundheitskurse

Wie viel zahlt die AOK Sachsen-Anhalt für einen Gesundheitskurs?

Die AOK Sachsen-Anhalt bezuschusst die Teilnahme an Gesundheitskursen aus den Bereichen Bewegung, gesunde Ernährung, Entspannung und Umgang mit Suchtmitteln.

In welchem Rahmen übernimmt die AOK Sachsen-Anhalt die Leistung?

Wir bezuschussen jährlich zwei Gesundheitskurse oder einen Kombinationskurs.

Dabei übernehmen wir 90 % der Kurskosten, aber maximal 80 Euro pro Einzelkurs. Für einen Kombinationskurs übernehmen wir maximal 160 Euro.

Voraussetzung ist, dass der von Ihnen gewählte Gesundheitskurs von der Zentralen Prüfstelle für Prävention (ZPP) zertifiziert ist. Nur dann dürfen wir die Kosten erstatten.

Hier finden Sie einfach und schnell passende Gesundheitskurse.

Wie rechne ich die Leistung ab?

Den Gesundheitskurs bezahlen Sie zunächst selbst. Anschließend reichen Sie uns die Teilnahmebestätigung mit Ihrer aktuellen Kontoverbindung und Quittung über die Kurskosten ein. Das geht im Kundencenter und auch per Post. Nach erfolgreicher Prüfung erstatten wir Ihnen den Teilbetrag zurück.

Häufige Fragen und Antworten zur Leistung

Wo finde ich zertifizierte Gesundheitskurse? 

Zertifizierte Gesundheitskurse finden Sie in der Datenbank der Zentralen Prüfstelle für Prävention. Alle Kurse, die in der Datenbank aufgeführt sind, werden von der AOK Sachsen-Anhalt bezuschusst. Hier geht’s zur Kursdatenbank.

Sie können wählen zwischen einem Kurs in Ihrer Nähe, verschiedenen Onlineangeboten und sogar Gesundheitsreisen.

    Was ist ein Kombinationskurs?

    Kombinationskurse kombinieren zwei Themenfelder, wie z. B. Entspannung und Bewegung miteinander. Ein Kombinationskurs wird wie zwei Einzelkurse gewertet. Wir übernehmen 90 % der Kurskosten, aber maximal 160 Euro.

      Wie melde ich mich für einen Kurs an?

      Wählen Sie einen Kurs aus der ZPP-Datenbank aus und melden Sie sich online oder vor Ort beim jeweiligen Anbieter an.

        Wie lange dauert ein Gesundheitskurs?

        Die meisten Kurse dauern zwischen 8 und 12 Wochen. Die genaue Kursdauer gibt der Anbieter in der ZPP-Kursdatenbank an.

          Werden auch Kurse bezuschusst, die dauerhaft laufen? 

          Wichtig für die Bezuschussung durch uns ist, dass die Kurse ein festes Anfangs- und Enddatum haben und in einer festen Teilnehmergruppe stattfinden. Dauerangebote können wir leider nicht bezuschussen.

            Wer führt den Gesundheitskurs durch? 

            Die Gesundheitskurse finden unter der professionellen Leitung einer Trainerin oder eines Trainers statt. Um zertifiziert zu werden, müssen die Trainer einen staatlich anerkannten Berufs- oder Studienabschluss und eine entsprechende Zusatzqualifikation in dem jeweiligen Gebiet, in dem sie den Kurs anbieten, nachweisen.

              Muss ich die Anwesenheit beim Kurs nachweisen? 

              Ja. Sie müssen mindestens an 80 % der Kurseinheiten teilnehmen. Nur dann können wir die Kurskosten bezuschussen.

                Ich habe bereits einen Gesundheitskurs im laufenden Jahr absolviert. Kann ich mir diesen und einen zweiten Kurs erstatten lassen? 

                Ja. Sie können noch einen weiteren Gesundheitskurs buchen bzw. einen Kombinationskurs anteilig abrechnen.

                  Wie viele Gesundheitskurse kann ich im Jahr besuchen? 

                  Sie können jedes Jahr so viele Gesundheitskurse besuchen, wie Sie möchten. Den Zuschuss der AOK Sachsen-Anhalt erhalten Sie allerdings nur für zwei Kurse pro Jahr.

                    Wussten Sie schon, dass…

                    • die AOK Sachsen-Anhalt zwei Gesundheitskurse im Jahr bezuschusst?
                    • Sie über 3.000 zertifizierte Kursangebote in unserer Kursdatenbank finden?
                    • die AOK Sachsen-Anhalt auch einen Zuschuss für Gesundheitsreisen bezahlt?

                    Jetzt bei der AOK Sachsen-Anhalt versichern

                    Registrieren Sie sich schnell und unkompliziert bei unserer Online-Anmeldung.

                    Fragen?
                    Sie haben Fragen?