Gesundheitswelt der AOK Sachsen-Anhalt

Zahnzusatzversicherung
AOK ZahnPRIVAT

Mutter und erwachsener Sohn lachen zusammen

Welchen Mehrwert bietet der Tarif?

Der Tarif AOK-ZahnPRIVAT leistet finanzielle Unterstützung für Maßnahmen zur 
Zahnprophylaxe, Zahnbehandlung und Zahnersatz, die über den Leistungskatalog der 
AOK Sachsen-Anhalt hinausgehen. 

Das umfasst zum Beispiel:

  • Professionelle Zahnreinigung und -Kontrolle
  • Parodontose- und Wurzelbehandlungen
  • Kunststoff- und Gussfüllungen
  • Implantate, Inlays und Onlays
  • Brücken, Kronen, Prothesen, Veneers
  • Aufbissbehelfe und Schienen
  • Kieferorthopädie bei Kindern und Jugendlichen unter 19 Jahren oder Erwachsenen nach einem Unfall (nur in Tarifstufe Premium mitversichert)

Wie hoch ist der zu zahlende Beitrag?

Es gibt drei Tarife, die sich in der prozentualen Höhe der Erstattung unterscheiden. Sie können also selbst entscheiden, wieviel Sie für Ihre Zähne ausgeben möchten, und den Zahntarif wählen, der am besten zu Ihnen passt.

  • 90 % Zuzahlung im Tarif AOK-ZahnPRIVAT Premium
  • 70 % Zuzahlung im Tarif AOK-ZahnPRIVAT Optimal
  • 50 % Zuzahlung im Tarif AOK-ZahnPRIVAT Kompakt

Den zu zahlenden Beitrag in den einzelnen Tarifstufen können Sie auf der Seite unseres Kooperationspartners UKV berechnen.

Wie kann ich die Zahnzusatzversicherung abschließen?

Sie können Ihre Zusatzversicherung ganz einfach online über unseren Kooperationspartner UKV oder in einem AOK-Kundencenter in Ihrer Nähe abschließen.

Wussten Sie schon, 
dass ...

  • die Zahnzusatzversicherung Ihre Zuzahlung zur Zahnversorgung minimiert?
  • kein gepflegtes Zahnbonusheft vorliegen muss, um Leistungen aus dem Tarif zu nutzen?
  • der Versicherungsschutz sofort nach Vertragsabschluss beginnt?
...

So sparen Sie mit der
Zahnzusatzversicherung

Auf den Seiten unseres Kooperationspartners UKV finden Sie alle weiteren Informationen zum Tarif. Hier können Sie Ihren persönlichen Beitrag in den einzelnen Tarifstufen berechnen. Die UKV berät Sie auch gern telefonisch vor Vertragsabschluss.

Häufige Fragen und Antworten zum Versicherungsschutz

  • Welche Vorteile bringt eine Zahnzusatzversicherung?

    Eine Zahnzusatzversicherung kann die Leistungen der gesetzlichen Krankenversicherung rund um die Zahn-Prophylaxe als auch bei Zahnbehandlung und Zahnersatzsinnvoll ergänzen. 

    Wenn bei Ihnen eine zahnmedizinische Behandlung nötig ist, decken die gesetzlichen Leistungen oft nur einen Teil der Kosten ab. Je nach Befund kann der anfallende Eigenanteil für Sie sehr hoch sein. Eine Zusatzversicherung bezuschusst viele Kosten und senkt damit Ihren Eigenanteil.

    Eine Zusatzversicherung lohnt sich aber auch für Personen, die noch keine Zahnbeschwerden haben, doch für den Ernstfall finanziell abgesichert sein und daher frühzeitig vorsorgen wollen.

  • Wie hoch sind die Zuschüsse, die ich erhalte?

    Die Zuschüsse betragen je nach gewähltem Tarif 50, 70 oder 90 Prozent des zu zahlenden Eigenanteils.

  • Gibt es Erstattungsgrenzen?

    Ja. Im Bereich der Zahnprophylaxe ist der Maximalbetrag auf 120 Euro im Jahr festgelegt. Von diesem Betrag werden die entsprechenden Prozentsätze je nach gewählter Tarifstufe erstattet (90, 70, 50 Prozent).

    Im Bereich der Kieferorthopädie (mitversichert in tarifstufe Premium) werden 90% von maximal 4.000 Euro einmal in der Vertragslaufzeit erstattet. 

    Darüber hinaus gelten in den ersten vier Jahren jährliche Erstattungsgrenzen über alle Leistungen hinweg. Mehr dazu lesen Sie auf der Website unseres Kooperationspartners UKV.

  • Warum schließe ich den Versicherungsvertrag mit der Union Krankenversicherung (UKV)?

    Die UKV ist unser Partner für private Zusatzversicherungen. Den Schutz, den Sie über die gesetzliche Krankenversicherung erhalten, können Sie mit einer privaten Zusatzversicherung sinnvoll erweitern.

Beitragssätze vergleichen

Für Sachsen-Anhalt sind wir mit 15,4 % eine der günstigsten Krankenkassen. Beitragssätze zu vergleichen, lohnt sich!

Zum Beitragsrechner

Jetzt bei der AOK Sachsen-Anhalt versichern

Registrieren Sie sich schnell und unkompliziert bei unserer Online-Anmeldung.

Mitglied werden

Kontakt zur AOK Sachsen-Anhalt