Läufer stehen in einer Gruppe zusammen und schauen auf Uhr
Gesundheitswelt der AOK Sachsen-AnhaltLaufschule

Die Laufschulen der AOK Sachsen-Anhalt

Die kostenfreien Laufschulen der AOK Sachsen-Anhalt machen den Einstieg in den Laufsport ganz einfach. Mit professioneller Unterstützung starten Sie optimal ins Lauftraining und lernen, wie Sie richtig und gesund joggen.

Was passiert im Kurs?

Die Trainerinnen und Trainer der AOK Sachsen-Anhalt setzen auf das klassische Intervalltraining: Sie joggen und gehen im Wechsel, zum Beispiel jeweils drei Minuten über einen Zeitraum von 30 Minuten. Mit jeder Laufschuleinheit wird die Laufzeit verlängert und die Gehzeit verkürzt. Ziel ist, fünf Kilometer ohne Unterbrechung und Überanstrengung durchlaufen zu können und dabei Spaß an der Bewegung zu haben. Danach kann es individuell weitergehen.

Wussten Sie schon, dass…

  • die AOK Sachsen-Anhalt kostenfreie Laufschulen anbietet?
  • sogar einige ehemalige Teilnehmerinnen und Teilnehmer mittlerweile schon erfolgreich einen Halbmarathon gelaufen sind?

Termine & Anmeldung

Die AOK-Laufschule lebt vom gemeinsamen Training unter professioneller Anleitung. Das gesteckte Ziel von null auf fünf Kilometer erreichen wir jedoch nur gemeinsam. Aufgrundder aktuellen Einschränkungen ist ein gemeinsames trainieren jedoch derzeit nicht möglich. Deshalb sind die Starttermine der AOK-Laufschule final nicht planbar. Voraussichtlich starten wir daher gemeinsam und gesund wieder im Herbst 2021. Wir und unsere Laufschultrainer freuen sich auf Sie!

Sie können hier einen Trainingsplan für Einsteiger auf Ihre eigene Laufrunde bequem per Handy mitnehmen. Sollten Sie Rückfragen haben, können Sie sich gern per Mail (rainer.zoerner@san.aok.de) bei uns melden.

    Häufige Fragen und Antworten zur Leistung

    • Wie lange dauert eine Laufschulstunde?

      Der zeitliche Umfang einer Laufschuleinheit beträgt circa 60 Minuten. Ein Warm-up und Cool-down sind inbegriffen.

    • Darf ich meinen Partner unangemeldet mitbringen?

      Selbstverständlich! Sie dürfen Ihren Partner, Ihre Partnerin, Freunde und Bekannte gern zur Laufschule mitbringen.

    • Muss ich mich für die Laufschule der AOK Sachsen-Anhalt anmelden?

      Nein, eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Kommen Sie einfach vorbei!

    • Muss ich Lauferfahrung haben? 

      Nein, unser Training ist für alle ohne Lauferfahrung. Die Teilnahme erfolgt jedoch auf eigene Verantwortung.

    • Das gesteckte Ziel ist erreicht, wie geht es weiter?

      Fünf Kilometer am Stück zu laufen, sind kein Problem mehr für Sie? Unser Laufcoach-Programm macht Sie fit für längere Distanzen.

    Gut zu wissen

      Jetzt bei der AOK Sachsen-Anhalt versichern

      Registrieren Sie sich schnell und unkompliziert bei unserer Online-Anmeldung.

      Kontakt zur AOK Sachsen-Anhalt