Kinder sitzen im Schneidersitz auf Matten und meditieren.
Gesundheitswelt der AOK Sachsen-AnhaltKleine Auszeit

Das Gesundheitsprojekt „Kleine Auszeit“ der AOK Sachsen-Anhalt

Das Projekt vermittelt Kita- und Hortkindern mit gezielten Entspannungsübungen, wie sie sich von Ruhelosigkeit und Konzentrationsproblemen befreien. Die „Kleine Auszeit“ ist gemacht für Kindergartenkinder ab 4 Jahren und Hortkinder im Grundschulalter.

Was passiert im Projekt?

Nicht nur dem hohen Bewegungsdrang von Kindern muss man nachkommen. Die Kleinen brauchen auch ein ausgewogenes Verhältnis zur Entspannung. Bei der „Kleinen Auszeit“ lernen sie, wie sie mit Anspannung, Druck und Nervosität umgehen können. Lizenzierte  Trainerinnen und Trainer besuchen die Kinder in Kita oder Hort und gehen mit ihnen auf eine 45-minütige Entspannungsreise. Bei gedimmtem Licht, leiser Musik und auf einer bequemen Unterlage lernen die Kinder verschiedene Entspannungsübungen, Yoga- und Atemübungen kennen. Sie merken so, was ihnen gut tut und lernen, ihren Körper bewusst wahrzunehmen.

Termine & Anmeldung

Erzieherinnen, Erzieher und Eltern (in vorheriger Abstimmung mit der Kindertagesstätte oder dem Hort) können sich direkt beim jeweiligen Kooperationspartner anmelden.

Für Kitas

GesundheitsAkademie gUG
Jenny Hase oder Martina Albrecht
Bakestraße 3
39108 Magdeburg

Tel.: 0391/558 39 320
E-Mail: info@gesundheitsakademie-magdeburg.de

Für Horte

Horte im südlichen Sachsen-Anhalt:

Mach dem Stress Stress
Matthias Sonnenberg
Ernst-König-Str. 11
06108 Halle (Saale)

Tel.: 0171/9615017
E-Mail: kontakt@mach-dem-stress-stress.de


Horte im nördlichen Sachsen-Anhalt:

SPOG Institut für Gesundheitsprävention und Gesundheitsförderung
Niels Wedler
Seilerweg 17
39114 Magdeburg

Tel.: 0391/544-8701
E-Mail: mail@spog-online.de

Häufige Fragen und Antworten zur Leistung

Was kostet die Teilnahme?

Das Projekt ist kostenfrei für die Kindertagesstätte, den Hort und auch die Kinder, egal bei welcher Krankenkasse sie versichert sind.

    Wer setzt das Projekt um?

    Zur Umsetzung des Projektes arbeiten wir mit verschiedenen erfahrenen Kooperationspartnern zusammen. Dazu gehören:

    • GesundheitsAkademie Magdeburg
    • SPOG Institut für Prävention und Gesundheitsförderung
    • Entspannungstherapeut Matthias Sonnenberg
      Wie viele Kinder dürfen mitmachen?

      Die maximale Gruppengröße sollte bei 12-15 Kindern pro Gruppe liegen.

        Wussten Sie schon, dass…

        • wir weitere AOK-Gesundheitsprojekte für Kinder anbieten?
        • wir auch Angebote zur Stressbewältigung für Erwachsene haben?
        • die AOK Sachsen-Anhalt zu den besten Krankenkassen für Familien gehört?

        Gut zu wissen

          Jetzt bei der AOK Sachsen-Anhalt versichern

          Registrieren Sie sich schnell und unkompliziert bei unserer Online-Anmeldung.

          Fragen?
          Sie haben Fragen?