Kinder bei der Gartenarbeit an einem Hochbeet.
Gesundheitswelt der AOK Sachsen-AnhaltSchulgartenprojekt

Das Schulgartenprojekt der AOK Sachsen-Anhalt

Mit diesem Projekt unterstützen die AOK Sachsen-Anhalt und der LandFrauenverband Sachsen-Anhalt e. V. Grundschulen dabei, Schulgärten zu gründen oder wiederaufleben zu lassen. Das bringt Kindern das Thema gesunde Ernährung näher und weckt Interesse am Gärtnern.

Was passiert im Projekt?

Beim Schulgartenprojekt lernen Kinder gesunde Lebensmittel selbst anzubauen, zu ernten und zu gesunden Mahlzeiten weiterzuverarbeiten. Sie erfahren, wann welche Obst- und Gemüsesorten Saison haben und welche Arbeiten für den Anbau notwendig sind. So übernehmen sie Verantwortung für Nahrungsmittel und erfahren, wie heimisches Obst und Gemüse wächst und wie gut es schmeckt.

Die AOK Sachsen-Anhalt unterstützt die Schule mit einer Grundausstattung aus Gartenwerkzeugen, Pflanzen und Saatgut. Dazu kommen 500 Euro jährlich für die weitere Ausstattung des Schulgartens. Eine Vertreterin des LandFrauenverband Sachsen-Anhalt e. V. besucht einmal monatlich die Schule. Gemeinsam werden Pflanzpläne erstellt und notwendige Arbeiten besprochen. Wenn Obst oder Gemüse geerntet sind, gibt die LandFrau einfache und gesunde Tipps für die Zubereitung.

Mit dem Schulgartenprojekt begleiten wir die Schulen insgesamt über eine Laufzeit von 3 Jahren.

Termine & Anmeldung

Lehrerinnen, Lehrer und Eltern (in vorheriger Abstimmung mit der Grundschule) können sich hier anmelden:

AOK Sachsen-Anhalt
Katharina Winkler

Tel.: 0391/287844088
E-Mail: katharina.winkler@san.aok.de

Häufige Fragen und Antworten zur Leistung

Was kostet die Teilnahme?

Das Projekt ist für die Grundschule und die Kinder kostenfrei, egal bei welcher Krankenkasse Ihr Kind versichert ist.

    Wer setzt das Projekt um?

    Das Schulgartenprojekt wird durch den LandFrauenverband Sachsen-Anhalt e. V. umgesetzt. Die LandFrauen besuchen die Schulen in regelmäßigen Abständen und übernehmen die fachliche Begleitung der pädagogischen Fachkräfte und der Kinder.

      Wie viel Zeit baucht das Projekt?

      Die Betreuung des Schulgartens ist Teil des Unterrichts. Wie oft die Kinder sich um den Schulgarten kümmern, entscheidet die Schule selbst. Wichtig ist dabei, dass es dem Obst und Gemüse gut geht.

        Wussten Sie schon, dass…

        • wir weitere AOK-Gesundheitsprojekte für Kinder anbieten?
        • wir bereits acht Grundschulen in Sachsen-Anhalt bei der Wiederbelebung ihrer Schulgärten unterstützt haben?
        • wir dieses Projekt seit drei Jahren anbieten?

        Jetzt bei der AOK Sachsen-Anhalt versichern

        Registrieren Sie sich schnell und unkompliziert bei unserer Online-Anmeldung.

        Fragen?
        Sie haben Fragen?