Eine Gruppe 30 bis 50-jähriger Männer und Frauen sitzen im Büro an einem Tisch und diskutieren.
Gesundheitswelt der AOK Sachsen-AnhaltBGM-Wissenstage: Arbeit und Gesundheit

Gesundheit im Betrieb gestalten

Welche Stellschrauben bietet Betriebliches Gesundheitsmanagement in der modernen Arbeitswelt? Wie sind rechtliche Voraussetzungen für Mitarbeiter, die sich für Gesundheit am Arbeitsplatz einsetzen wollen? Was sagt die Forschung und welche Maßnahmen können auch in Ihrem Unternehmen helfen? Praxisnah aber wissenschaftlich fundiert erhalten Sie einen Überblick zu den Wechselwirkungen von Arbeit und Gesundheit. 

Ein gut investierter Tag für Ihren Unternehmenserfolg. Wir stärken Ihrem Unternehmen den Rücken.

Folgende Inhalte erwarten Sie an den Wissenstagen:

  • Arbeit und Gesundheit im Zusammenspiel – Was ist Betriebliches Gesundheitsmanagement ( BGM ) und welche gesetzlichen Grundlagen gibt es? 
  • Systematisches Vorgehen im Betrieblichen Gesundheitsmanagement – Wie bereite ich BGM–Projekte vor und gestalte den Prozess im Dialog? 
  • Praxiserprobte Methoden und Instrumente im BGM, die Ihnen weiterhelfen – Die Arbeitssituationsanalyse als Instrument in der Gefährdungsbeurteilung psychischer Belastungen Betriebliches Eingliederungsmanagement ( BEM ) – Was ist ein BEM–Prozess und worauf sollte ich achten? 
  • Raum für Austausch und Reflexion eigener Projekte und Ideen

Termine & Anmeldung

  • 20.07.2021 - Einstieg ins BGM - das Wichtigste in Kürze

    Ort: Halle
    Referent: Brit Schlichting
    Art: Präsenzseminar (wenn nicht möglich, Onlineseminar)

    Inhalt:

    • Was ist Betriebliches Gesundheitsmanagement?
    • Was sind gute und gesunde Arbeitsbedingungen?
    • Gefährdungsbeurteilung als Kernprozess
    • Überblick gesetzliche Grundlagen fürs BGM
    • Prinzipien, Aufbau und Organisation des BGM

     

    Anmeldung

  • 21.07.2021 - Betriebliches Eingliederungsmanagement (BEM I)

    Ort: Halle
    Referent: Brit Schlichting
    Art: Präsenzseminar (wenn nicht möglich, Onlineseminar)

    Inhalt:

    • Rechtliche Grundlagen 
    • Der BEM-Prozess
    • Qualitätskriterien
    • Interne und externe Akteure im BEM
    • Datenschutz im BEM 
    • BEM-Gesprächsführung 

     

    Anmeldung

  • 14.09.2021 - Arbeitssituationsanalyse als Instrument in der Gefährdungsbeurteilung psychischer Belastungen

    Ort: Magdeburg
    Referent: Karsten Knecht
    Art: Präsenzseminar (wenn nicht möglich, Onlineseminar)

    Inhalt:

    • Was ist eine Gefährdungsbeurteilung psychischer Belastungen? 
    • Arbeitssituationsanalyse als Erhebungsmethode 
    • Beteiligung als Prinzip 
    • Maßnahmen gemeinsam entwickeln 
    • Dokumentation 
    • Wirksamkeitsüberprüfung 

     

    Anmeldung

  • 16.09.2021 - Einstieg ins BGM - das Wichtigste in Kürze

    Ort: Magdeburg
    Referent: Karsten Knecht
    Art: Präsenzseminar (wenn nicht möglich, Onlineseminar)

    Inhalt:

    • Was ist Betriebliches Gesundheitsmanagement?
    • Was sind gute und gesunde Arbeitsbedingungen?
    • Gefährdungsbeurteilung als Kernprozess
    • Überblick gesetzliche Grundlagen fürs BGM
    • Prinzipien, Aufbau und Organisation des BGM

     

    Anmeldung

  • 16.09.2021 - Arbeitssituationsanalyse als Instrument in der Gefährdungsbeurteilung psychischer Belastungen

    Ort: Dessau
    Referent: Claudia Bindl
    Art: Präsenzseminar (wenn nicht möglich, Onlineseminar)

    Inhalt:

    • Was ist eine Gefährdungsbeurteilung psychischer Belastungen?
    • Arbeitssituationsanalyse als Erhebungsmethode
    • Beteiligung als Prinzip
    • Maßnahmen gemeinsam entwickeln
    • Dokumentation
    • Wirksamkeitsüberprüfung

     

    Anmeldung

  • 17.09.2021 - Anerkennender Erfahrungsaustausch

    Ort: Magdeburg
    Referent: Brit Schlichting
    Art: Präsenzseminar (wenn nicht möglich, Onlineseminar)

    Inhalt:

    • Gesunde Kommunikation als Strategie für Führung 
    • Psychologische Arbeitsverträge berücksichtigen 
    • Statt Fokus auf Abwesende auch Leistungsträger*innen im Blick behalten 
    • Mitarbeiter*innen als Expert*innen ihrer Arbeitsplätze zuhören 
    • Gemeinsam aus guten Beispielen lernen 

     

    Anmeldung

  • 12.10.2021 - Gesprächsführung im Betrieblichen Eingliederungsmanagement (BEM II)

    Ort: Magdeburg
    Referent: Ute Held
    Art: Präsenzseminar (wenn nicht möglich, Onlineseminar)

    Inhalt:

    • Strukturierung der Gespräche in unterschiedlichen Phasen des BEM 
    • Non-direktive und klientelzentrierte Gesprächsführung 
    • Moderation von BEM-Teams 
    • Leitfäden 
    • Mehr Sicherheit in BEM-Gesprächen 

     

    Anmeldung

  • 13.10.2021 - Gesprächsführung im Betrieblichen Eingliederungsmanagement (BEM II)

    Ort: Halle
    Referent: Brit Schlichting
    Art: Präsenzseminar (wenn nicht möglich, Onlineseminar)

    Inhalt:

    • Strukturierung der Gespräche in unterschiedlichen Phasen des BEM
    • Non-direktive und klientelzentrierte Gesprächsführung
    • Moderation von BEM-Teams
    • Leitfäden
    • Mehr Sicherheit in BEM-Gesprächen

     

    Anmeldung

  • 27.10.2021 - BGM Projekte vorbereiten und planen

    Ort: Halle
    Referent: Karsten Knecht
    Art: Präsenzseminar (wenn nicht möglich, Onlineseminar)

    Inhalt: 

    • Entwickeln von Zielen für das BGM 
    • Gesundheitsmanagement als Veränderungsprozess 
    • Gesundheitsmanagement als Dialog gestalten 
    • Instrumente der Sensibilisierungs- und Konzeptionsphase kennenlernen 
    • Projekte planen 
    • Betriebslandkarte als Instrument zur Auftragsklärung 
    • Entwickeln einer Projektidee 
    • Kraftfeldanalyse 
    • Projektmarketing und Kommunikation 

     

    Anmeldung

  • 28.10.2021 - BGM Projekte vorbereiten und planen

    Ort: Dessau
    Referent: Claudia Bindl
    Art: Präsenzseminar (wenn nicht möglich, Onlineseminar)

    Inhalt: 

    • Entwickeln von Zielen für das BGM
    • Gesundheitsmanagement als Veränderungsprozess
    • Gesundheitsmanagement als Dialog gestalten
    • Instrumente der Sensibilisierungs- und Konzeptionsphase kennenlernen
    • Projekte planen
    • Betriebslandkarte als Instrument zur Auftragsklärung
    • Entwickeln einer Projektidee
    • Kraftfeldanalyse
    • Projektmarketing und Kommunikation

     

    Anmeldung

  • 02.11.2021 - Befähigung zur Projektarbeit

    Ort: Magdeburg
    Referent: Claudia Bindl
    Art: Präsenzseminar (wenn nicht möglich, Onlineseminar)

    Inhalt:

    • Methoden zur Gestaltung der einzelnen Projektphasen
    • Moderation und Gruppendynamik: die Rolle der Moderation
    • Blick auf klassische Konfliktkonstellationen im BGM
    • Bilanzierung als Lernchance 

     

    Anmeldung

Newsletter „Gesundes Unternehmen“

 

Mit dem E-Mail-Newsletter der AOK für Arbeitgeber erhalten Sie monatlich Neuerungen aus den Bereichen Sozialversicherung und Gesundheit im Betrieb. Abonnieren Sie jetzt und bleiben Sie auf dem Laufenden.