Eine etwa 20 jährige Frau steht an einer Straße und hört über Kopfhörer Musik von ihrem Handy.
Gesundheitswelt der AOK Sachsen-AnhaltSelbsthilfe auf Sendung

Podcast "ausgesprochen menschlich" - 
Die 3. Folge startet

Nach dem erfolgreichen Start der ersten beiden Episoden des Podcast "ausgesprochen menschlich - Selbsthilfe auf Sendung" folgt nun eine weitere. Darin geht es um das Thema „Krebs“. 


Die Selbsthilfegruppe
In der neuen Folge spricht der Moderator Robert Gryczke mit Elke Naujokat, Vorsitzende des Landesverbandes Frauenselbsthilfe Krebs e.V.: 

  • Warum heißt die Krankheit Krebs eigentlich Krebs?
  • Wer sind die Mitglieder des Landesverbandes?
  • Was macht der Landesverband?
  • Wo bekomme ich Hilfe?
  • Welche Erfahrungen haben wir gemacht?

Jetzt reinhören

Ist Ihre Neugier geweckt, sind Sie selbst oder Angehörige von einer Krebserkrankung betroffen und möchten sich informieren?

Klicken Sie hier um direkt zum Podcast zu kommen. Außerdem finden Sie unseren Podcast „ausgesprochen menschlich - Selbsthilfe auf Sendung“ auf allen bekannten Streamingplattformen.

Selbsthilfe-Newsletter

Abonnieren Sie jetzt den Selbsthilfe-Newsletterder AOK "inKONTAKT"