Gesundheitswelt der AOK Sachsen-Anhalt

Neues Onkologisches Zentrum 

Kita-Kinder erkunden bei der Aktion "Bewegte Kita" auf sportliche Weise den Weltraum.

Klinikum Dessau zertifiziert

Krebspatienten benötigen häufig eine spezielle Behandlung durch spezialisierte Fachkräfte, um ihre Überlebenschancen zu erhöhen. Das Klinikum Dessau verfügt über diese Voraussetzungen und wurde dafür als Onkologisches Zentrum zertifiziert. Nachdem Halle, Magdeburg und Stendal bereits von der größten deutschen onkologischen Fachgesellschaft anerkannt wurden, folgte nun auch der Standort Dessau. Grund für die Entscheidung ist die enge Zusammenarbeit zwischen Fachärzten, Abteilungen und Einrichtungen während der Behandlung verschiedener Krebsarten. Der Standort sichert sich damit weiterhin ein hohes Niveau der flächendeckenden Versorgung.

Drittgrößtes Klinikum Sachsen-Anhalts

Das kommunales Krankenhaus mit ca. 2.000 Mitarbeitern versorgt jährlich 100.000 Patienten. Mit seinen 24 Kliniken deckt es fast alle Spezialisierungen der Medizin ab. Zusätzlich ist es ein Akademisches Lehrkrankenhaus.

Wussten Sie schon, dass...

  • in Sachsen-Anhalt ca. 43.000 Patienten jährlich wegen einer Krebserkrankung im Krankenhaus behandelt werden?
  • das Risiko einer Krebserkrankung mit dem Alter steigt?
  • Ihnen die AOK Sachsen-Anhalt bei der Suche nach dem richtigen Krankenhaus behilflich ist?

Alle Vorteile für Versicherte der AOK Sachsen-Anhalt

Als größte Gesundheitskasse in Sachsen-Anhalt wollen wir, dass Sie gesund bleiben - und unterstützen Sie, wenn es mal nicht so ist. Mit vielen Leistungen, mit einem starken Service, zum fairen Beitragssatz.
 

Mehr erfahren

Jetzt bei der AOK Sachsen-Anhalt versichern

Registrieren Sie sich schnell und unkompliziert bei unserer Online-Anmeldung.

Mitglied werden

Kontakt zur AOK Sachsen-Anhalt