Mutter und Tochter reden miteinander
Ihre AOK Sachsen-Anhalt Herausforderung für Familien: Zuhause aushalten

Alle daheim – und jetzt?

Wenn berufstätige Eltern und Kinder nun zuhause bleiben müssen, bedeutet das oft Stress – für alle. Zeit für die Kinder, Zeit fürs Homeoffice, verunsichernde Nachrichten und dazu noch wenig Kontakt nach außen? Kein Wunder, dass da auch mal die Nerven blank liegen.

Wie entstehen Konflikte?

Reibung entsteht immer, das ist normal und wichtig. Doch durch die aktuelle Situation erhöht sich der Druck für uns. Gründe dafür sind zum Beispiel:

  • Stress, der entsteht, wenn Arbeit und Privatleben auf gleichem Raum stattfinden sollen
  • Überforderung, durch den Mangel an Gewohntem (Kolleginnen und Kollegen, Freunde, Schule und Kindergarten) und zugleich der Wunsch, der neuen Situation gerecht zu werden
  • Ausweglosigkeit, weil man so schlecht „flüchten“ und sich zurückziehen kann

Es ist wie in einem Dampfkochtopf und dieser Dampf muss auch mal abgelassen werden. Schließlich ist es jetzt weder für die Kinder möglich, mit Gleichaltrigen ihren Spaß zu haben. Noch können die Erwachsenen einfach mal für sich sein und abschalten. So wächst Unzufriedenheit und Ungeduld. Entlädt sich der Druck plötzlich, zum Beispiel indem Eltern auch mal lauter werden, ärgern sie sich über sich selbst. Die Kinder merken ihrerseits, dass nicht alles so ist wie sonst und machen ihrem Unmut ebenso Luft.

Wie schaffen Eltern es damit umzugehen?

Jeder Mensch hat seine ganz eigenen Fähigkeiten, die schwierige Lage zu meistern. Zunächst einmal: Vertrauen Sie sich! Und wir haben einige Tipps für Sie:

Erschöpft und überfordert

Das ist menschlich. Seien Sie Ihrer Partnerin und Ihrem Partner, aber auch Ihren Kindern gegenüber offen. Zum Beispiel, indem Sie sagen, wie es Ihnen gerade geht: „Ich brauche mal eben eine Pause, ich muss durchschnaufen.“ Und dann ziehen Sie sich für einige ganz stille Minuten zurück, damit der Kopf wieder frei wird. Achten Sie darauf, dass es Ihnen gut geht und Sie sich nicht von der Situation „auffressen“ lassen. Zwischendrin Abschalten geht mit diesen Ideen.

Streit und Konflikte lösen

Wichtig ist, dass sich Situationen nicht hochschaukeln. Zählen Sie im Konfliktfall innerlich erstmal langsam bis 10. Manchmal hilft das schon, um ruhig zu bleiben und gemeinsam eine Lösung zu finden. Und es hilft auch, die starken Gefühle und die Hilflosigkeit einzugestehen: „Ich hab dich lieb und weiß grad auch nicht weiter.“ So bleiben Sie nicht allein mit Ihrem Empfinden und zeigen, dass sie genauso Hilfe brauchen, wie Ihr Gegenüber.

Ablenkung und Entlastung

Wenn Sie nach Ideen für die Freizeit oder für die Förderung Ihrer Kinder suchen, gibt es viele Angebote mit kreativen, aktiven oder entspannenden Beschäftigungen für Ihre Kinder. Schauen Sie nach Videos und Apps, die zu ihrem Bedarf passen. Vielleicht haben auch Ihre Freunde Empfehlungen.

Unterstützung von außen

Es gibt Hilfe in Ihrer Nähe. Dazu gehören natürlich Ihre Freunde, Ihre Verwandten und Bekannten. Aber auch Angebote der mobilen Sozialarbeit, die Krisenhotline Ihrer AOK in Sachsen-Anhalt und zum Beispiel die „Nummer gegen Kummer“ für Eltern, Jugendliche und Kinder. Zögern Sie nicht, sich die Hilfe zu suchen, die Sie brauchen.

Wussten Sie schon, dass...

  • die AOK Sachsen-Anhalt während der Corona-Pandemie für Sie jederzeit erreichbar bleibt?
  • die AOK Sachsen-Anhalt kostenlosen Zugang zur Premium-Version der App „Stress Guide“ von Kenkou ermöglicht?
  • Ihnen auch eine Hotline zur psychischen Entlastung unter 0800 00095 54 zur Verfügung steht?

Alle Vorteile für Versicherte der AOK Sachsen-Anhalt

Mädchen sitzt auf Omas Schoss und beide lächeln sich an
Als größte Gesundheitskasse in Sachsen-Anhalt wollen wir, dass Sie gesund bleiben - und unterstützen Sie, wenn es mal nicht so ist. Mit vielen Leistungen, mit einem starken Service, zum kleinsten Beitragssatz.
 
Mehr erfahren

Beitragssätze vergleichen

Für Sachsen-Anhalt sind wir mit 14,9 % die günstigste Krankenkasse. Beitragssätze zu vergleichen, lohnt sich!

Jetzt bei der AOK Sachsen-Anhalt versichern

Registrieren Sie sich schnell und unkompliziert bei unserer Online-Anmeldung.