Ein etwa 60 jähriger Arzt spricht mit einem männlichen Patienten in einem Behandlungszimmer. Beide sitzen sich an einem Schreibtisch gegenüber. Vor dem Arzt steht ein aufgeklappter Laptop.
Gesundheitswelt der AOK Sachsen-AnhaltBereitschaftsdienstpraxis zieht um

Umzug des Medico-Center

Der Bereitschaftsdienst Medico-Center wird am 2. Dezember auf dem Gelände der Universitätsmedizin Magdeburg seinen neuen Standort eröffnen. Aktuell können Patienten noch im Medico-Center an der Leipziger Straße 16 in Magdeburg außerhalb der regulären Sprechstundenzeiten der Praxen behandelt werden. Voraussetzung ist, dass eine medizinische Behandlung notwendig ist.

Die neue Bereitschaftsdienstpraxis

Mit der neuen Praxis kann eine gezielte und zentrale Versorgung sichergestellt werden. Patienten werden im Notfall umfassend behandelt. Die Kassenärztliche Vereinigung stellt das Personal für die Anmeldung und medizinische Assistenz sowie alle notwendigen Mittel für die Behandlung und Versorgung zur Verfügung. Das fachärztliche Personal im Bereich der Allgemein-, Kinder-, HNO- und Augenmedizin arbeiten im Rotationsverfahren.

Geplantes Notfallzentrum

Für die Zukunft ist ein integriertes Notfallzentrum geplant, dass zusammen mit dem Bereitschaftsdienst und einer Notfallversorgung, die noch entstehen soll, die gesamte medizinische Versorgung sicherstellt. Durch die kurzen Wege zwischen den beiden Stationen kann eine wesentliche Verbesserung der Notfallversorgung erzielt werden. Für Patienten wird die medizinische Behandlung weiter optimiert. Außerdem werden die Arbeitsbedingungen des dort tätigen Personals sowie der medizinischen Fachangestellten deutlich verbessert.

Standort der neuen Praxis

Die neue Bereitschaftsdienstpraxis finden Sie ab 2. Dezember 2021 hier:

Universitätsklinikum Magdeburg A.ö.R.
Haus 60a
Leipziger Straße 44
39120 Magdeburg
 

Öffnungszeiten für Besucher der Bereitschaftsdienstpraxis:

Montag, Dienstag, Donnerstag 19.00 Uhr bis 22.00 Uhr
Mittwoch, Freitag 14.00 Uhr bis 22.00 Uhr
Samstag, Sonntag, Feiertag und an Brückentagen 8.00 Uhr bis 22.00 Uhr
Heiligabend und Silvester 8.00 Uhr bis 22.00 Uhr

Wussten Sie schon, dass ...

  • mit der neuen Bereitschaftsdienstpraxis eine verbesserte Versorgung erfolgt?
  • Sie bei einer Notfallversorgung nur Ihre AOK- Karte vorlegen brauchen?
  • wir die Kosten für Ihre ärztliche Behandlung übernehmen?

Alle Vorteile für Versicherte der AOK Sachsen-Anhalt

Mädchen sitzt auf Omas Schoss und beide lächeln sich an

Als größte Gesundheitskasse in Sachsen-Anhalt wollen wir, dass Sie gesund bleiben - und unterstützen Sie, wenn es mal nicht so ist. Mit vielen Leistungen, mit einem starken Service, zum fairen Beitragssatz.
 

Mehr erfahren

Beitragssätze vergleichen

Für Sachsen-Anhalt sind wir mit 15,2 % eine der günstigsten Krankenkassen. Beitragssätze zu vergleichen, lohnt sich!

Jetzt bei der AOK Sachsen-Anhalt versichern

Registrieren Sie sich schnell und unkompliziert bei unserer Online-Anmeldung.

Kontakt zur AOK Sachsen-Anhalt