Eine Apothekerin gibt einer Kundin eine Medikamentenpackung aus. Dabei lächelt sie.
Gesundheitswelt der AOK Sachsen-AnhaltJubiläum

Es wird gefeiert

Anlässlich des 30-jährigen Bestehens der Apothekerkammer und Landesapothekerverband wurde unter dem Motto “Die Pharmazie der Zukunft“ in der „Viehbörse“ auf dem früheren Gelände des Schlachthofs in Magdeburg gefeiert. Zusätzlich wurde während der Veranstaltung auch die Perspektiven und Risiken der Apothekenlandschaft beleuchtet.

Wandel der Apotheke

Früher war die Apotheke zur Ausgabe von Medikamenten, Informationen und Beratungen zuständig, aber auch für die Förderung der Arzneitherapiesicherheit. Durch den Wandel der Zeit hat sich der zusätzliche Verkauf von frei verkäuflichen Präparaten bewährt. In Zukunft folgt nun die Einführung in das elektronische Rezept. Dann brauchen Patienten sich kein Rezept mehr beim Arzt ausdrucken lassen, sondern erhalten nur noch einen Code auf ihrem Handy, den sie in der Apotheke vorzeigen. Daraufhin wird das Medikament ausgegeben.

Die Apotheke ist weiterhin für Sie da

Auch in Zeiten der Digitalisierung werden die Apotheken für ihre Kunden vor Ort erreichbar bleiben. Aufgabe sei es, die flächendeckende Arzneimittelversorgung rund um die Uhr zu gewährleisten. 
Viele Patienten benötigen regelmäßig Medikamente. Jedes davon hat Wechsel- und Nebenwirkungen, gerade wenn mehrere gleichzeitig eingenommen werden. Das Apothekerpersonal prüft die gesamte Medikation,  Verträglichkeit und berät umfassend.

Allgemeines zur Apotheke

In Sachsen-Anhalt gibt es ca. 600 Apotheken. Die Apothekerkammer hat mehr als 2.000 Mitglieder und verfügt seit neustem über eine umfangreiche digitale Chronik, in der die Aktivitäten des Landesapothekerverbandes der vergangen 30 Jahre dokumentiert sind. Mehr dazu finden Sie hier.

Wussten Sie schon, dass ...

  • es die Apothekerkammer und den Landesapothekerverband bereits seit 30 Jahren gibt?
  • die AOK Sachsen-Anhalt einen Großteil der Kosten für rezeptpflichtige Medikamente übernimmt?
  • wir im Rahmen des GESUNDESKONTO einen Zuschuss in Höhe von 40 Euro für 
    OTC-Arzneimittel zahlen?

Alle Vorteile für Versicherte der AOK Sachsen-Anhalt

Mädchen sitzt auf Omas Schoss und beide lächeln sich an

Als größte Gesundheitskasse in Sachsen-Anhalt wollen wir, dass Sie gesund bleiben - und unterstützen Sie, wenn es mal nicht so ist. Mit vielen Leistungen, mit einem starken Service, zum fairen Beitragssatz.
 

Mehr erfahren

Beitragssätze vergleichen

Für Sachsen-Anhalt sind wir mit 15,2 % eine der günstigsten Krankenkassen. Beitragssätze zu vergleichen, lohnt sich!

Jetzt bei der AOK Sachsen-Anhalt versichern

Registrieren Sie sich schnell und unkompliziert bei unserer Online-Anmeldung.

Kontakt zur AOK Sachsen-Anhalt